home

Archive for the 'Las Vegas' Category

11.10. Las Vegas

Donnerstag, Oktober 14th, 2010

Wir sehen uns das Atomtestmuseum an. Hier in der Nähe haben die Amis  von den 50igern bis in die 90iger Jahre erst überirdisch, dann unterirdisch Atomtests  durchgeführt, insgesamt mehrere Hundert Atombomben! Entgegen ersten Befürchtungen profitierte Las Vegas davon, denn es wurde eine Touristenattraktion, aus “sicherer Entfernung” den Atompilz wachsen zu sehen. Die Hotels und Casinos hatten eigene Plätze für ihre Gäste, von denen sie am besten sehen konnten. Es wurden Atomcoctails gereicht und 1957 “Miss Atomic Bomb” gekürt. Das Museum ist sehr interessant, denn in der Ausstellung wird haarklein erläutert, wie und warum das Testgelände ausgewählt wurde. Filmsequenzen zeigen Orginalaufnahmen von wachsenden Atompilzen incl. der Zuschauer mit Spezialbrillen. Aufklärungsfilme aus der Zeit des kalten Krieges, (“Duck and cover”) etc. Insgesamt ist die Darstellung (natürlich) sehr einseitig und unkritisch, der Machbarkeitsglaube und die Heldenverehrung ungebrochen stark.
Abends treffen wir uns mit unseren Wolfsburger Freunden aus Chattanooga auf ein Bierchen und kommen uns schon richtig “Las Vegas- erfahren” vor, da wir wissen, wann und wo die Piratenschlacht, der Vulkanausbruch und die Wasserfontainenshow laufen. Wir wandern duch Venezia -ein Casino mit künstlichem Himmel und Gondeln.
Dann sitzen wir noch ein Weilchen vor dem Caesars Palace an einer “antiken” Statue eines nackten Kriegers und beobachten die Reaktionen der vorbeiflanierenden Touristen. Dazu drei erklärende Sätze: 1. Die Darstellung von primären Geschlechtsmerkmalen und weiblichen Brustwarzen ist verboten. 2. Anscheinend dürfen sie bei  Nachbildungen antiker Statuen gezeigt werden. 3. Sind diese Details wahrscheinlich mit mehr Hingabe und Gewissenhaftigkeit ausgearbeitet worden als es bei den alten Griechen und Römern üblich war.
Die Leute sahen ziemlich genau hin und reagierten: empört (“unanständig”), kichernd und giggelnd fotografierend, mit zielgerichtet ausgestrecktem Arm fürs Foto posierend, amüsiert, die Augen der Frau zuhaltend … 
Gestern wurde hier übrigens überall geheiratet! Jedes Casino hat eine eigene Kapelle und die Leute standen Schlange. Die Bräute sind meistens sehr romantisch ganz in Weiß und mit Rüschen – und danach sieht man sie bei Mc Donald oder einem anderen Fastfoodrestaurant Schlange stehen! – Ganz sicher ein unvergesslicher Tag.

10.10. Las Vegas II

Dienstag, Oktober 12th, 2010

Nun ist der Autoteil zuende.
Wir fahren nach Las Vegas und geben das Auto ab.
Lassen uns nachmittags und abends durch die Straßen treiben.
Morgen nochmal einen Tag hier und dann geht`s wieder zum Endspurt auf´s Rad. Wir freuen uns schon darauf.
Wir wollen diese Autofahrterfahrung nicht missen und sie hat uns vieles ermöglicht zu sehen, was wir sonst nicht geschafft hätten.
Radfahren bleibt für uns allerdings die “Bessere” Art zu reisen.

  • Photos

    • Breakfast...
    • IMG_0845
    • 09.01.-15
    • 07.15-8
    • 10.01.-15